Kleidung sortieren nach der KonMari Methode und einen minimalistichen Kleiderschrank haben.

Ausmisten mit der KonMari Methode

Im Minimalismus wirst du dir darüber bewusst, was du in deinem Leben wirklich brauchst. Der minimalistische Lebensstil hilft dir, Klarheit zu gewinnen und Entspannung zu finden. Das Ausmisten deiner Wohnung ist ein weg, wie du Ballast loswerden kannst. Es gibt verschiedene Methoden, wie du deine Wohnung Ausmisten und Entrümpeln kannst. Eine sehr bekannte Methode zum Ausmisten ist die KonMari Methode von Marie Kondo.

Welche Philosophie hinter ihrer Aufräummethode steckt und viele weitere Informationen findest du in Ihrem Buch „The Life Changing Magic Of Tidying”. Das Buch ist besonders für diejenige interessant, die viele Dinge besitzen, von denen sie sich schlecht trennen können und die ebenfalls Schwierigkeiten haben, Ordnung zu halten.

Die KonMari Methode

Marie Kondo macht ineffektives aufräumen für die Entstehung von Unordnung verantwortlich. Ausmisten und Entrümpeln sollte man ihrer Erfahrung nach so schnell wie möglich und direkt die gesamte Wohnung. Denn nur so schafft man es, sich in einer anderen Welt zu fühlen, wenn man danach wieder zu Ruhe kommt.

Bei der KonMari Methode gibt es 5 Kategorien anhand derer nacheinander ausgemistet wird. Du entrümpelst also nicht einen Raum nach dem anderen, sondern anhand dieser Kategorien. Am besten ist, dass du die Schränke und Regale ausräumst, damit du einen besseren Überblick über die Dinge, die du besitzt, bekommst. Du nimmst jeden Gegenstand in die Hand und fühlst, wie wichtig er dir ist. Das kostet Zeit, macht sich allerdings bezahlt.

mehr zum Thema: Ausmisten

Die 5 Kategorien sind: 

  1. Kleidung
  2. Bücher
  3. Papierkram
  4. Gemischtes
  5. Emotionales

Marie Kondo empfiehlt ebenfalls genutzte Dinge immer wieder direkt an ihren vorgesehenen Platz zu stellen, denn so entsteht erst gar keine Unordnung. Zusätzlich wird es dir generell mit weniger Dingen in der Wohnung leichter fallen Ordnung zu halten.

Marie Kondo hat seit 2019 auch eine Serie auf Netflix.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist so besonders an der KonMari Methode von Marie Kondo?

Marie Kondo orientiert sich mit ihrer Methode an ein japanisches Sprichwort, welches besagt, dass die Unordnung in deinem Raum, der Unordnung in deinem Herzen entspricht. Eine ordentliche Wohnung soll dir innere Ordnung verschaffen. Bei der KonMari Methode nimmst du jeden Gegenstand in die Hand und spürst, was dieser Gegenstand in dir auslöst. Macht er dich glücklich? Oder macht er dich schwer? Kannst du den Gegenstand loslassen oder soll er bleiben?

Mit dieser Methode macht man sich also bewusst, welche Dinge einem wirklich am Herzen liegen, anstatt Gegenstände einfach nur anzuhäufen. Die wenigen Dinge, die du behalten wirst und die dir wichtig sind, wirst du von nun auch häufiger nutzen und mehr Freude bei der Nutzung empfinden.

Mit KonMari zum richKind? Werde Teil der Community!

Hat dir der Beitrag gefallen?